ENTWURF!!!!

 

Das Geheimnis der Steine

Mein neuer historischer Roman.

Voraussichtliches Erscheinungsdatum 2020.

 

1603:

Auf Java bricht ein Vulkan aus. Eine Gruppe flüchtender Frauen gerät in die Fänge der Mannschaft eines holländischen Segelschiffes. Unter ihnen die 6-jährige Siti und ihre Mutter, die Künstlerin Ayuningtyas. Sie sollen in die Westindischen Kolonien verschleppt werden. Denn dort werden dringend Sklaven gebraucht.

Die 10-monatige Überfahrt nach Holland wird zum Grauen. Daran ist nicht nur ein bösartiger Mönch schuld.

Auch der Empfang fällt eisig aus, denn der Vulkanausbruch auf der fernen Insel Java hat auch in Europa schlimme Folgen.

 

1618:

Der Tagelöhner Bertram von Ingelheim trifft im Harz auf eine Gruppe venezianischer Kaufleute, die sich auf dem Heimweg nach Italien befinden. Unter ihnen ist eine exotische Schönheit. Die Javanerin Siti. Als Bertram einen Blick auf die Ladung wirft, wertloses Gestein, stellen sie ihn vor die Wahl: Entweder, er kommt mit ihnen oder sie töten ihn.

Siti fasziniert Bertram zusehends, doch stellt sie auch wegen ihres Aussehens eine enorme Gefahr dar. Im Süden des Römisch-Deutschen Reiches machen einige Fürstbischöfe gnadenlos Jagd auf Herätiker und Hexen. Sie entvölkern ganze Dörfer, deren Bewohner ermordet oder vertrieben werden.

Die Kaufleute ziehen durch ein zerissenes Land, das kurz vor einem gnadenlosen Krieg steht. Ein Krieg zwischen den Konfessionen, ein Krieg um Habgier und Macht.

Und der Winter naht. Schaffen sie es, die Alpen rechtzeitig zu queren?

Und was hat es mit den Steinen auf sich?

 

***

 

Vom Harz nach Venedig. Heute fährt man die Strecke relativ bequem. 12 - 14 Stunden benötitgt man dafür. Doch in der Frühen Neuzeit gab es weder Autobahnen noch Autos. Es gab Fuhrwerke, Pferde und Füße. Es gab Wegelagerer, Zölle und andere Unwägbarkeiten. Warum also nicht mal einen etwas andere Urlaub wagen?

Mehr Infos finden sich hier.